Avery Fruchtbarkeitstest PLUS

00
Std
00
Min
00
Sek

Schnell sein und 10%* sparen:

E3KQ9X
No items found.

Avery Fruchtbarkeitstest PLUS

Der Avery Fruchtbarkeitstest PLUS liefert Dir eine vollumfängliche Analyse Deiner Fruchtbarkeit. Den Test kannst Du machen, wenn Du nicht hormonell verhütest und ist somit auch ideal, wenn Du schwanger werden möchtest. Egal ob Du es schon länger versuchst oder gerade erst anfängst -unser Test hilft Dir Deine Chancen zu verstehen.

WAS DU BEKOMMST:
  • Analyse Deiner Eizellreserve
  • Analyse von 6 Fruchtbarkeitshormonen und deren Einfluss auf Deinen Zyklus
  • Ein ausführlicher und einfach verständlicher Ergebnisbericht
  • 25% Rabatt auf ein Gespräch mit unseren Reproduktionsmediziner*Innen
 99,00 €
Inkl. MwSt
Kostenloser Versand · 2-3 Tage Lieferzeit
Gut zu wissen!

Beschreibung

Mit dem AVERY Fruchtbarkeitstest PLUS bekommst Du eine vollumfängliche Analyse aller Fruchtbarkeitshormone und kannst herausfinden, ob es irgendwelche Schwierigkeiten für Dich gibt auf natürliche Weise schwanger zu werden. Du kannst den Test ganz einfach von zu Hause machen, Deine Probe wird in unserem Partnerlabor analysiert und Du bekommst ärztlich geprüfte und verlässliche Ergebnisse in einem einfach verständlichen Bericht zugeschickt. Selbstverständlich hast Du im Anschluss auch die Möglichkeit Deine Ergebnisse nochmals mit einer Reproduktionsmedizinerin zu besprechen.

Wie funktioniert der Test?

Der Test funktioniert ganz einfach durch die Abgabe einer kleinen Blutprobe. Das Blut gibst Du ab, indem Du Dir in einen Finger piekst und das Blut in ein kleines Serumröhrchen tropfst – das tut auch nicht weh. Danach legst Du das Serumröhrchen mit Deinem Blut einfach in den beigefügten Umschlag und sendest es per DHL Express an unser Partnerlabor.  

Was wird untersucht?

Es werden alle wichtigen Hormone, die einen Einfluss auf Deine Fruchtbarkeit haben, untersucht. Zum einen das Anti-Müller-Hormon, das sagen kann, ob Deine Eizellreserve Deinem Alter entspricht oder vielleicht etwas langsamer oder schneller abnimmt (dieses Hormon kann nur über eine Blutuntersuchung analysiert werden). Außerdem die Hormone FSH, LH, Progesteron, E2 und Prolaktin, die alle dabei helfen zu untersuchen, ob Dein Zyklus Unregelmäßigkeiten zeigt, die eine Schwangerschaft vielleicht erschweren können.

Details

Das sind die Bestandteile des Tests: 

  • 4x Lanzetten - hiermit piekst Du Dir in den Finger
  • 1x Serumröhrchen - hierdrin sammelst Du 5 Tropfen Blut
  • 4x Alkoholtupfer - zur Desinfektion Deiner Finger
  • 4x Pflaster - um den Einstich zu schützen
  • 1x frankierter Versandumschlag - um Deine Probe an das Labor zu senden
Von Labormediziner *Innen analysiert
Leicht verständlicher Ergebnisbericht
Medizinisch validierte Analysen

Welche Hormone werden getestet?

Anti-Müller-Hormon (AMH)

Das Anti-Müller Hormon zeigt an wie hoch Deine Eizellreserve noch ist, auch im Verhältnis zu Deinem Alter. Der AMH-Wert bleibt im Zyklus konstant.

Das Anti-Müller-Hormon kannst Du auch testen, wenn Du hormonell verhütest.

Follikelstimulierende Hormon (FSH)

Das Follikelstimulierende Hormon (FSH) ist dafür verantwortlich die Eizellreifung am Anfang des Zyklus anzuregen.

FSH kannst Du testen, wenn Du nicht hormonell verhütest.

Luteinisierendes Hormon (LH)

Das Luteinisierendes Hormon (LH) löst den Eisprung aus, sobald eine Eizelle reif ist, danach kann die Eizelle befruchtet werden.

LH kannst Du testen, wenn Du nicht hormonell verhütest.

Progesteron

Das Progesteron bereitet die Gebärmutter für die Schwangerschaft vor. Am Anfang des Zyklus sollte das Progesteron sehr niedrig sein.

Progesteron kannst Du testen, wenn Du nicht hormonell verhütest.

E2

E2 ist ein Östrogen und bewirkt den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut zur möglichen Einnistung der Eizelle.

E2 kannst Du testen, wenn Du nicht hormonell verhütest.

Prolaktin

Prolaktin ist während der Schwan- gerschaft & Stillzeit für die Milch- produktion verantwortlich. Ohne Schwangerschaft kann der Wert auf Zyklusstörungen hinweisen.

Prolaktin kannst Du testen, wenn Du nicht hormonell verhütest.

“Der Schritt vor dem Kinderwunschzentrum”

“Der Schritt vor dem Kinderwunschzentrum”

"Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Frauen und Paare, die versuchen schwanger zu werden häufig viel zu früh oder zu spät ins Kinderwunschzentrumkommen. Der Avery Fruchtbarkeitstest löst dieses Problem, denn er ist Teil der Voruntersuchung, die wir auch im Kinderwunschzentrum machen, um zu prüfen, ob es Hinweise darauf gibt, dass eine Schwangerschaft auf natürlichem Wege erschwert werden kann - aber eben ganz einfach von zu Hause.“

Dr. med. Schima Djalali-Pregartner,
Reproduktionsmedizinerin und Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe mit 7-jähriger Erfahrung im Kinderwunschzentrum; Spezialisierung auf Endometriose und Ernährung
Unser Test im Vergleich

Andere At-Home Spermien-tests

Messung der Konzentration der Spermien

Messung der Beweglichkeit der Spermien

Quantitative Ergebnis-auswertung

CE Zertifizierung als In-Vitro Diagnostikum

Einfach von zu Hause testen

Ausführlicher Ergebnisbericht mit Empfehlungen

Ärzt*In

Einfach von zu Hause testen

Im Labor analysierte Ergebnisse

Einfach verständlicher Ergebnisbericht

Gespräch mit Reproduktions-mediziner*In:

Kassenleistung

*

Was unsere Kunden sagen.

4.9

/5

9
Bewertungen
5
5
5
5
5
5
5
4
5
5
5
5
5
5
5
5
5
5
5
5
Alter
Schwanger werden

5 / 5

Sehr gute Aufbereitung und Erklärung…

Sehr gute Aufbereitung und Erklärung für die einfache Durchführung eines solchen Tests Zuhause. Von der Vorbereitung, dem 'Tool Kit' und der komfortablen Abholung durch DHL Express ist alles gut durchgeplant. Man muss auch keine Angst haben, der Pieks ist nicht schlimm und nach einer kurzen Zeit kann man das Pflaster auch wieder abmachen.

Hand auf's Herz
Ja – Ich würde das weiterempfehlen
Alter
26-30
Schwanger werden
Nein

5 / 5

Einfacher Test mit großer Wirkung!

Einfacher Test mit großer Wirkung! Ich habe schon mehrere „Home-Tests“ gemacht, deshalb war mir das Testverfahren bekannt. Aber auch für Leute die es zum ersten Mal machen, ist es wunderbar einfach erklärt! Testergebnisse waren super schnell da. Die Auswertung ist sehr detailliert geschrieben - auch für Fachfremde leicht verständlich. Man fühlt sich super persönlich abgeholt! Hinweis: dran denken den DHL abholservice am Tag vorher anzumelden! ;)

Hand auf's Herz
Ja – Ich würde das weiterempfehlen
Alter
18-25
Schwanger werden

5 / 5

Super Service

Super Service, verbunden mit hoher Professionalität!

Hand auf's Herz
Ja – Ich würde das weiterempfehlen
Alter
26-30
Schwanger werden

5 / 5

Tolle Sache :)

Wirklich eine super Sache, einen solchen Test ganz einfach von daheim machen zu können. Ich persönlich hatte Befürchtungen eine ausgeprägtere Hormonkrankheit zu haben (familiäre Vorgeschichte), welche mir der Test erst einmal nehmen konnte. Handhabung wirklich sehr detailliert erklärt, Versand/Rückversand einfach und schnell. Ich persönlich hatte nur etwas Probleme die benötigte Blutmenge zusammen zu bekommen, was am Ende auch nicht ganz geklappt hat. 🙈 Dennoch konnte anscheinend eine Auswertung stattfinden. :) Ein kleiner Verbesserungsvorschlag: Die farbliche Legendenangabe in den Ergebnissen war für mich teilweise etwas verwirrend.

Hand auf's Herz
Ja – Ich würde das weiterempfehlen
Alter
31-35
Schwanger werden
Nein

5 / 5

Absolut empfehlenswert!

Da die Frage, wie es um meine Fruchtbarkeit steht, schon immer ein wenig in meinem Kopf herum schwirrte, bin ich erleichtert und froh, dass ich sie habe testen lassen. Ich habe mich durch Avery bei diesem sensiblen Thema sehr gut aufgehoben und begleitet gefühlt! Der Report zu den Testergebnissen ist super informativ und ansprechend gestaltet. Es wird einem alles sehr anschaulich erklärt und so hatte ich zum ersten Mal das Gefühl, ich verstehe, was da eigentlich während meines Zyklus passiert, wie es um meine Fruchtbarkeit steht und was diese beeinflusst! Ich kann den Test also nur empfehlen!

Hand auf's Herz
Ja – Ich würde das weiterempfehlen
Kim

5 / 5

Avery Fruchtbarkeitstest PLUS

Super Service

Super Service, verbunden mit hoher Professionalität!

Jahre
Kristina

5 / 5

Avery Fruchtbarkeitstest PLUS

Tolle Sache :)

Wirklich eine super Sache, einen solchen Test ganz einfach von daheim machen zu können. Ich persönlich hatte Befürchtungen eine ausgeprägtere Hormonkrankheit zu haben (familiäre Vorgeschichte), welche mir der Test erst einmal nehmen konnte. Handhabung wirklich sehr detailliert erklärt, Versand/Rückversand einfach und schnell. Ich persönlich hatte nur etwas Probleme die benötigte Blutmenge zusammen zu bekommen, was am Ende auch nicht ganz geklappt hat. 🙈 Dennoch konnte anscheinend eine Auswertung stattfinden. :) Ein kleiner Verbesserungsvorschlag: Die farbliche Legendenangabe in den Ergebnissen war für mich teilweise etwas verwirrend.

30
Jahre
Tamara

5 / 5

Avery Fruchtbarkeitstest PLUS

Absolut empfehlenswert!

Da die Frage, wie es um meine Fruchtbarkeit steht, schon immer ein wenig in meinem Kopf herum schwirrte, bin ich erleichtert und froh, dass ich sie habe testen lassen. Ich habe mich durch Avery bei diesem sensiblen Thema sehr gut aufgehoben und begleitet gefühlt! Der Report zu den Testergebnissen ist super informativ und ansprechend gestaltet. Es wird einem alles sehr anschaulich erklärt und so hatte ich zum ersten Mal das Gefühl, ich verstehe, was da eigentlich während meines Zyklus passiert, wie es um meine Fruchtbarkeit steht und was diese beeinflusst! Ich kann den Test also nur empfehlen!

31
Jahre
Yasi

5 / 5

Avery Fruchtbarkeitstest PLUS

Alles super gelaufen

Alles super gelaufen, sehr freundlich und kompetent. Der Versand und die Auswertung waren super schnell. ;) Meine Fragen wurden schnell beantwortet. Kann ich nur empfehlen :)

Jahre
M.L.

5 / 5

Avery Fruchtbarkeitstest PLUS

Mit dem Fruchtbarkeitstest habe ich mehr Planungssicherheit bekommen

Mit dem Fruchtbarkeitstest habe ich nicht nur Gewissheit darüber bekommen, wie es um meine Eizellreserven steht, sondern fühlte mich durch das anschließende Beratungsgespräch auch sehr gut aufgehoben & professionell betreut.

31
Jahre
Teresa M.

4 / 5

Avery Fruchtbarkeitstest PLUS

Toll, dass man sich bequem zu Hause testen kann

Der Test ermöglicht einen schnellen Eindruck über den Zustand der eigenen Fruchtbarkeit. Die Anleitung ist sehr ausführlich. Eventuell könnte man über einen Code auch auf ein Video gelangen, dann sieht man noch besser wie man am besten die Stiche setzt und genügend Blut nachfließt. Es ist toll, dass es zu dem Testergebnis noch zusätzliche Erklärungen gibt.

31
Jahre
Stefanie H.

5 / 5

Avery Fruchtbarkeitstest PLUS

Kompetent, schnell und freundlich!

Der Fruchtbarkeitstest ging einfach, schnell und das Ergebnis war toll erklärt. Bei Fragen bekommt man schnelle Antwort und auch Hilfe für weitere Termine. Das Telefonat mit meiner Ärztin hat super funktioniert. Diese war sehr freundlich und kompetent und hat sich viel Zeit genommen für meine Fragen. Kann man nur empfehlen, vorallem wenn man erstmal nur seinen Hormonstatus ohne viel Aufwand in Erfahrung bringen will mit einer guten Beratung.

37
Jahre
Catharina

5 / 5

Avery Fruchtbarkeitstest PLUS

Jetzt weiß ich wie's um die Anzahl meiner Eier steht. Super!

Ohne konkreten Kinderwunsch habe ich Avery's BASIC Test gemacht und fand es sehr spannend, die Ergebnisse zu meiner Eizellreserve zu bekommen. Dabei habe ich auch gelernt, dass viele weitere Faktoren die Fruchtbarkeit beeinflussen und welche das sind. Klar kann der Test mir also keine Garantie geben, dass ich auf allen Ebenen gut aufgestellt bin für einen Kinderwunsch, aber zumindest hab ich jetzt schon mal Gewissheit zu einem ganz wichtigen Teil im Fruchtbarkeits-Puzzle. Das fühlt sich gut an und ich würde den Test auf jeden Fall weiterempfehlen. Der ganze Vorgang, vom Pieksen bis ich die Ergebnisse hatte, war auch leichter als gedacht :)

34
Jahre
Louise J.

5 / 5

Avery Fruchtbarkeitstest PLUS

Would highly recommend Avery

Would highly recommend Avery – it was convenient, easy and clear. More importantly the person on the phone was very reassuring and professional in answering all my questions. I felt safe and reassured throughout the entire process. The fertility test itself was very easy to do and they gave me the results quickly. It was great to be able to do it directly from home.

27
Jahre
Sarah R.

5 / 5

Avery Fruchtbarkeitstest PLUS

Einfache Durchführung für Zuhause, schnelles & informatives Ergebnis

Der Fertility Test lässt sich eigenständig zu Hause durchführen, was super praktisch ist. Es ist wichtig, den Test zum richtigen Zeitpunkt durchzuführen, um aussagekräftige Ergebnisse zu bekommen. Allein durch die Durchführung lernt man einiges und setzt sich umfänglich mit dem Thema auseinander. Meine Ergebnisse wurden mir super schnell übermittelt - inkl. Hinweis auf Ansprechpartner/in bei weiteren Fragen. Alles ist super verständlich aufbereitet, sodass man genau versteht, was gemessen wurde und wo man steht. Ich bin froh, den Test gemacht zu haben und kann es nur weiterempfehlen, wenn man sich mit der eigenen Fruchtbarkeit auseinandersetzen und verstehen möchte, wo man steht.

29
Jahre
Kristina S.

5 / 5

Avery Fruchtbarkeitstest PLUS

Der Stich in meinen Finger tat wirklich gar nicht weh!

Ein so verschwiegenes Thema so einfach erklärt und gestaltet: die Testdurchführung ist dank der Anleitung und der Lanzette (zum Glück keine sichtbare Nadel!) super einfach, schmerzfrei und schnell gemacht. Bin total gespannt auf meine Ergebnisse.

26
Jahre

Häufig gestellte
Fragen

Sind die Ergebnisse so zuverlässig wie wenn ich den Test in einem Reproduktionszentrum mache?

Ja, auf jeden Fall. In einer Studie, die wir mit unserem Partnerlabor durchgeführt haben, haben wir die Ergebnisse von venösen Blutproben (wie Du sie bei Deiner Ärztin entnehmen würdest) und Proben aus dem Serumröhrchen (wie bei unserem Test) verglichen und die Ergebnisse waren stabil. Unser Test liefert also die gleiche Qualität wie eine ärztliche Untersuchung. 

Bitte beachte aber, dass unser Test zur Nutzung für das allgemeine Wohlbefinden und zur Erhöhung der Aufmerksamkeit auf Fertilität gedacht ist. Unsere Tests geben Dir keine medizinische Indikation und sind nicht dafür gemacht, Besuche bei Ärzt*Innen zu ersetzen.


Bei welchen Themen können Dich unsere Reproduktionsmediziner*Innen beraten?

Wir stehen Dir bei allen Fragen zur Verfügung, die Dich gerade beschäftigen. Das könnte zum Beispiel Deine Ergebnisse des Fruchtbarkeitstest betreffen, wenn Du einzelne Werte noch besser verstehen möchtest oder Du ein Coaching zu Deinen nächsten Schritten benötigst. Falls Du Dich mehr über das Thema Social Freezing informieren möchtest, erhältst Du von uns alle Infos über den Ablauf, die Kosten sowie Anlaufadressen - wir begleiten Dich dabei.

Des Weiteren können Dich unsere Reproduktionsmediziner*Innen über mögliche Ursachen für einen unerfüllten Kinderwunsch aufklären oder Fragen zu Deinem akuten Kinderwunsch beantworten. Wenn Du Dir unsicher bist, kannst Du uns auch gerne vorher eine Mail schreiben.


Kann ich den Test machen wenn ich hormonell verhüte?

Wenn Du hormonell verhütest, also zum Beispiel mit der Pille oder der Hormonspirale, empfehlen wir Dir den AVERY Fruchtbarkeitstest BASIS zu machen. Da durch die hormonellen Verhütungsmittel Dein Hormonhaushalt beeinflusst wird, kann nur das Anti-Müller Hormon getestet werden, dass trotz hormoneller Verhütung stabil bleibt.


Die Forschung hinter unserem Test

Die Forschung hinter unserem Test
  • Die wichtigsten Fruchtbarkeitshormone
    Wir analysieren die gleichen Hormone, die nach aktueller Forschung auch Reproduktionsmediziner*Innen in einem Zentrum zur Untersuchung Deiner Fruchtbarkeit nutzen.
  • Verlässlichkeit in einer Studie geprüft
    Moderne Entwicklungen in der Labormedizin ermöglichen eine Blutentnahme zu Hause mit verlässlichen Ergebnissen wie bei einer Untersuchung vor Ort.
  • Von Expert*Innen interpretiert
    Deine Ergebnisse werden von Reproduktionsmediziner*Innen geprüft. Durch deren Erfahrung können wir Dir ein umfangreiches Bild zu Deiner Fruchtbarkeit liefern.